We support Ukraine and pray for peace.
You can help our country win with by clicking here
DE
EN
FR
UA
                Insta-, Snap- 
                       und TikTok-Filtern, 
um deine Nutzer zu begeistern
Insta-, Snap- und
      TikTok-Filtern,
um deine Nutzer
   zu begeistern

Tanzende Katze
138K Eindrücke
10,4K Benutzergenerierte Inhalte
Infos anzeigen Schließen

Snizhana Chernetska
29,8K Eindrücke
706 Benutzergenerierte Inhalte
Infos anzeigen Schließen

Panda
1,3M Eindrücke
150,6K Benutzergenerierte Inhalte
Infos anzeigen Schließen

Ausstellung
1MLN Eindrücke
49,8K Benutzergenerierte Inhalte
Infos anzeigen Schließen

Fit Me
Infos anzeigen Schließen

Dark Side
1MLN Eindrücke
66,7K Benutzergenerierte Inhalte
Infos anzeigen Schließen

The Spikelet Earrings
264K Eindrücke
1K Benutzergenerierte Inhalte
Infos anzeigen Schließen

Best Friend
Infos anzeigen Schließen

Laden
mehr

AR-Filter
Vor nicht allzu langer Zeit waren Kontoinhaber verschiedener sozialer Netzwerke erstaunt. Der Zugang zur Erstellung von AR-Filtern wurde geöffnet. Dies ist ein neues fortschrittliches Tool, das Unternehmen in der Kommunikation mit Kunden auf die nächste Ebene bringt. Aber nicht jeder versteht, was es ist. Wir versuchen es herauszufinden.
AR-Filter für soziale Netzwerke
AR-Filter sind Meta-Inhalte, wobei „Meta“ mit „vorher“ übersetzt wird. Es kann argumentiert werden, dass der Filter als Vorlage für die Erstellung von Inhalten dient. Es sollte bereits einen vordefinierten visuellen Code, unverwechselbare Elemente und eine Botschaft geben.
Die gewünschte Wiedererkennung und Konversion erhält die Marke nicht durch den AR-Filter selbst, sondern durch den sogenannten User-Generated-Content, also nutzergenerierte Inhalte, unter Verwendung des spezifizierten Filters. Die Marke wird in Form eines Wasserzeichens und allerlei relevanter Elemente erwähnt.
Erstellen Sie Ihren eigenen AR-Filter
Um AR-Masken zu erstellen, müssen Sie das Programm aufrufen. Zuerst müssen Sie sich anmelden oder ein Konto mit dem sozialen Netzwerk verknüpfen oder ein neues erstellen. Sie können alles auswählen, aber Sie sollten daran denken, dass beim Herunterladen einer AR-Maske für soziale Netzwerke diese an das Profil gebunden ist, von dem aus Sie eingetreten sind.
Vor Ihnen öffnet sich ein Projektauswahlfenster. Hier können Sie von Grund auf neu erstellen oder Vorlagen auswählen: Aufkleber, 3D-Poster, verschwindende Objekte, Masken, verschiedene AR-Filter. Die Reihenfolge der Aktionen ist wie folgt:
1. Gesichtsverfolgung und Maskenebene hinzufügen.
2. Passen Sie die Maske an.
3. Erstellen Sie eine Maske in einem Bildbearbeitungsprogramm.
4. Animation hinzufügen.
Schließlich können Sie den Hintergrund hinzufügen, aber erstellen Sie zuerst Vorlagen für die Kamera, um das Gesicht und den Hintergrund zu finden. Sie können auch 3D-Effekte programmieren.
AR-Filter für Instagram
Augmented Reality auf Instagram wird mit einer speziellen Software implementiert und erstellt. Die Besonderheit dieses sozialen Netzwerks besteht darin, dass es eine interaktive Interaktion mit dem Publikum ermöglicht – zum Beispiel durch das Verfolgen, wie viel eine Person blinzelt, die AR-Maske ermöglichte es, die Flappy Bird-Adaption direkt im Stories-Modus abzuspielen, Videos aufzunehmen und zu teilen.
AR-Filter für TikTok
Tik Tok AR-Filter können von Marken für Werbezwecke verwendet werden. Sie können Gesichtsmasken, lustige Verzerrungen und animierte Hintergründe für AR-Spiele erstellen. AR-Effekte für TikTok sind vielfältig, dank denen Sie Ihre eigenen Tänze in Augmented Reality realisieren können.
AR-Filter für Snapchat
Es gibt einen speziellen AR-Filter, der die Haut glättet, die Form der Augenbrauen und Lippen verbessert und eine Person wie den Helden des Spiels aussehen lässt. Digitale Versionen von Benutzern ähneln Sims-Charakteren.
Mieten uns nun
oder erkunden Sie unser Portfolio